Dec
29

Jahresrückblick: Lieblingsmesser 2012

Fontenille Pataud, Le Capuchadou

Zum Jahresende ein kleiner Rückblick: Ich habe meine Lieblingsmesser des Jahres 2012 in acht Kategorien eingeteilt.

Posted by Stefan Schmalhaus • 2 comments
Filed in Messer, Verschiedenes
Dec
27

Der Gewinner des Wenger RangerWood 55 ist …

Wenger RangerWood 55

Weihnachten ist vorüber, es bleibt noch, den Gewinner meiner RangerWood-55-Verlosung zu ermitteln. Das großartige Wenger-Taschenmesser wurde von Peggy und Kai von www.mein-taschenmesser.de gestiftet. Vielen Dank!

Posted by Stefan Schmalhaus • 0 comment
Filed in Messer, Verschiedenes
Dec
18

Hen & Rooster Christmas Giveaway Contest: Ziehung der Gewinner

featured_image

Es galt, eine anspruchsvolle Herausforderung zu bewältigen, um die zwei traumhaft schönen Taschenmesser der Marke Hen & Rooster zu gewinnen. Die Aufgabe bestand darin, ein kurzes dokumentarisches Video über eine historische Persönlichkeit mit deutsch-amerikanischem Hintergrund zu erstellen. Die elf Teilnehmer-Videos beschäftigen sich mit Albert Einstein, Baron von Steuben, Marlene Dietrich, Wernher von Braun, Herman Hollerith, Charles Bukowski, Dean Reed, Henry John Heinz, Ludwig Mies van der Rohe, Lewis David von Schweinitz und John A. Roebling.

Posted by Stefan Schmalhaus • 0 comment
Filed in Messer, Verschiedenes
Dec
17

Traditionelles Lever-Lock-Springmesser von Hubertus

Hubertus Springmesser

Es ist ein ausgeklügelter Mechanismus: Eine seitlich am Griff angebrachte Feder hält einen Bolzen unter Spannung, der die Klingenwurzel arretiert – sowohl im geschlossenen wie im geöffneten Zustand. Im Griff befindet sich eine weitere Feder, die die Klinge mit Effet aus dem Griff schnellen lässt, sobald der Arretierungsbolzen gelöst wird. Dies geschieht mittels eines Klapphebels, der die seitliche Feder am Griff anhebt. Dieser Mechanismus geht zurück auf ein Patent aus dem Jahre 1897.

Posted by Stefan Schmalhaus • 2 comments
Filed in EDC, Messer, Outdoor
Dec
11

Wenger RangerWood 55 zu gewinnen!

Wenger RangerWood 55

Peggy und Kai von www.mein-taschenmesser.de haben ein fabrikneues Wenger RangerWood 55 als Preis für eine Verlosung gestiftet. Ich bedanke mich ganz herzlich bei den beiden! Was ihr tun müsst, um dieses großartige Messer zu gewinnen, erfahrt ihr im Video.

Posted by Stefan Schmalhaus • 0 comment
Filed in Messer, Verschiedenes
Dec
7

Zurück zu den Wurzeln: Laguiole en Aubrac Ancestral

Laguiole en Aubrac Ancestral

Laguiole en Aubrac hat mit dem “Ancestral” ein Messer aufgelegt, das an die Anfänge der Laguiole-Messertradition erinnert. In den Jahren zwischen 1830 und 1880 hatten Laguiole-Messer noch nicht den Status edel verzierter Sammlerstücke, es waren nützliche Werkzeuge für den Alltag. Wie auch hätte sich ein armer Aubrac-Bauer ein reich guillochiertes Messer leisten können? Erst nach 1880 erscheinen die ersten floralen Ornamente auf dem Kopf der Rückenfeder, die berühmte Biene ist eine noch spätere Erfindung (von Jules Calmels um 1908).

Posted by Stefan Schmalhaus • 0 comment
Filed in EDC, Messer
Dec
4

Zwei Slipjoint-Messer der Marke Hen & Rooster zu gewinnen!

Hen & Rooster

Wer selbst gern Videos dreht und traditionelle Slipjoint-Messer mag, sollte sich an dieser Verlosung beteiligen. Der erste Preis besteht aus zwei feinen Messern der Marke Hen & Rooster, die frisch aus der Manufaktur Robert Klaas kommen. Der Gewinner erhält außerdem ein Exemplar des Messerkatalogs 2013, zwei weitere Exemplare des Katalogs bilden den zweiten und dritten Preis. Die Aufgabe, die ich den Teilnehmern stelle, erfordert ein wenig Fleiß und Kreativität, doch ich möchte verhindern, dass Leute nur einfach deshalb mitmachen, um kostenlose Messer “abzugreifen”. Alle Einzelheiten zu dieser Aktion gibt es im Video.

Posted by Stefan Schmalhaus • 0 comment
Filed in Messer, Verschiedenes
Nov
30

Geschenktipp: Wenger RangerWood 55

Wenger RangerWood 55

Wenn ich im Wald unterwegs bin, brauche ich gelegentlich eine kleine Säge (die selbstverständlich nur für Totholz verwendet wird). Eine Klappsäge ist mir zu groß, doch Griff und Säge meines Victorinox Hunter, das bislang mein ständiger Begleiter war, wurden mir mit der Zeit zu klein. Dank des hervorragenden Service der Betreiber des Online-Shops www.mein-taschenmesser.de, die sich auf die Marken Victorinox, Wenger und Opinel spezialisiert haben, wurde ich schnell fündig: Das stattliche Wenger RangerWood 55 ist genau das, was ich suchte. Auch wenn der Größenunterschied zum Victorinox Hunter nicht gewaltig ist, erleichtern der größere Griff und die längere Säge die Handhabung doch spürbar.

Posted by Stefan Schmalhaus • 1 comment
Filed in Messer, Outdoor
Nov
29

James Bond, abschreckende Eierpiekser und eine Bastelanleitung für eine Schleuder: Die Ausgabe 2/2012 des Magazins “gear”

gear 2/2012

Der Titel ist natürlich eine bewusste Irreführung. Die aktuelle Ausgabe der Zeitschrift “gear” enthält wieder eine Fülle gut aufbereiteter Berichte über funktionale Bekleidung, Uhren, Taschenlampen, Rucksäcke usw. Gelegentlich findet man jedoch auch – und das macht den Reiz dieses Magazins aus – Perlen des Abseitigen. Besonders erfreulich ist, dass die Zeitschrift “gear” jetzt nicht mehr als Sonderausgabe des Messermagazins vermarktet wird, sondern als eigenständiges Medium, das zudem künftig viermal im Jahr erscheinen wird und auch im Abonnement bezogen werden kann.

Posted by Stefan Schmalhaus • 0 comment
Filed in EDC, Outdoor, Verschiedenes
Nov
27

Video zum Damast-Jahresmesser 2012 von Robert Klaas

Robert Klaas Damast-Jahresmesser 2012 - "The Blue Canoe"

Das Damast-Jahresmesser 2012 von Robert Klaas habe ich hier schon in einer Fotogalerie vorgestellt, nun folgt das ausführliche Video mit allen Details zu diesem exklusiven Sammlerstück.

Posted by Stefan Schmalhaus • 1 comment
Filed in Messer
Nov
23

Deutsch-italienische Kooperation: Pohl Force Foxtrott Two Outdoor

Pohl Force Foxtrott Two Outdoor

Das Foxtrott Two Outdoor gehört zu einer neuen Produktlinie von Pohl Force, die unter dem Akronym “EOD” (Euro Ops Division) ins Leben gerufen wurde. Die Messer dieser Reihe basieren auf der Zusammenarbeit mit europäischen Partnern. Das feststehende Messer Kilo One und das große Klappmesser Foxtrott machen den Anfang. Das Design stammt aus der Feder des Firmeninhabers, des bekannten deutschen Messerdesigners Dietmar Pohl. Die Produktion hat die italienische Firma Lion Steel übernommen, die sich mit dem außergewöhnlichen Folder SR-1 einen Ruf für hochpräzise CNC-Fertigung erworben hat. Darüber hinaus profitiert Pohl Force von Lion Steels patentiertem RotoBlock-System, das eine zusätzliche Verriegelung bietet und eine Überdehnung der flexiblen Griffschale verhindert.

Posted by Stefan Schmalhaus • 3 comments
Filed in Messer, Outdoor
Nov
16

Eleganter und stabiler Lockback-Folder aus Italien: Viper Venator

Tecnocut, Viper Venator

Die in Maniago ansässige Firma Tecnocut bietet ein breites Spektrum verschiedener Messer an: von traditionellen Taschenmessern über moderne Gentleman-Messer bis hin zu großen feststehenden Messern. Je nach Griffmaterial und Klingenbeschichtung kann ein und dasselbe Modell taktisch oder eher elegant daherkommen – wie das zuletzt vorgestellte Viper-Modell “Keeper”. Das Modell “Venator” ist ein stattliches Jagdklappmesser, das ebenfalls in verschiedenen Ausführungen erhältlich ist (mit und ohne Backen, Klinge mit und ohne Gut Hook, diverse Griffmaterialien). Die typische Skinner-Klinge ist jedoch auch für nicht-jagdliche Tätigkeiten bestens geeignet.

Posted by Stefan Schmalhaus • 0 comment
Filed in EDC, Messer
Nov
15

Kosmischer Name, bodenständiges Design: Kizlyar Supreme Vega

Kizlyar Supreme Vega

Nachdem ich bereits zwei feststehende Messer der russischen Firma Kizlyar Supreme vorgestellt habe, folgt nun ein Klappmesser. Das Messer trägt den Namen “Vega”, der in deutscher Schreibweise dem Stern Wega entspricht. Wega gehört zum Sternbild Leier und ist der fünfthellste Stern am Nachthimmel, in der nördlichen Hemisphäre ist Wega sogar der zweithellste Stern. Doch trotz seiner kosmischen Namensgebung taugt das Messer für ganz irdische Aufgaben. Alles Weitere im Video!

Posted by Stefan Schmalhaus • 0 comment
Filed in EDC, Messer
Nov
12

Der Charme des Anachronistischen: Eine Besichtigung der Manufaktur Robert Klaas in Solingen

Robert Klaas

Am Rande des diesjährigen MesserGabelScherenmarkts in Solingen, auf dem Robert Klaas das auf 250 Exemplare limitierte Damast-Jahresmesser 2012 “The Blue Canoe” präsentierte, lud mich Herr Guido Schiesen spontan zu einer privaten Führung durch die Manufaktur ein.

Posted by Stefan Schmalhaus • 4 comments
Filed in Geschichte, Messer, Verschiedenes
Nov
12

Robert Klaas Damast-Jahresmesser 2012: “The Blue Canoe”

Robert Klaas Damast-Jahresmesser 2012: The Blue Canoe

Das Jahresmesser 2012 aus der Solinger Manufaktur Robert Klaas ist ein sehr exklusives Sammlerstück, dessen Produktion auf 250 nummerierte Exemplare limitiert ist. Thematisch folgt das Taschenmesser einem beliebten amerikanischen Muster, das als “Canoe” bekannt ist, weil die Griffform an ein traditionelles Indianderkanu erinnert. Für die Ausstattung hat man sich bei Robert Klaas für eine geschmackvolle Kombination aus hochwertigem Damaststahl und wellenförmig gemusterten Schalen aus Acryl entschieden. Farbe und Muster der Griffschalen wecken die Assoziation von Wasser, was wiederum zum gewählten Rahmen des Messers passt.

Posted by Stefan Schmalhaus • 4 comments
Filed in Messer
Oct
26

Messerkatalog 2013

Messerkatalog 2013

Der Messerkatalog 2013 ist da! Diese jährliche Sonderausgabe aus dem Wieland Verlag ist Pflichtlektüre für alle Messerfreunde, schließlich findet man hier all die Informationen übersichtlich aufbereitet, die man sich sonst mühsam im Netz zusammensuchen müsste. Und außerdem sollte man sich gelegentlich den haptischen Genuss des Umblätterns gönnen, der immer noch schöner ist als das Pixel-Geschiebe mit Maus oder Finger. Eine den Lesern dieses Blogs nicht ganz unbekannte Person war dieses Mal am Entstehen des Katalogs beteiligt. Mehr dazu im Video.

Posted by Stefan Schmalhaus • 5 comments
Filed in Messer, Verschiedenes
Oct
8

Von der Hühnerfarm zur Messermanufaktur: Hen & Rooster Junior Stockman

Hen & Rooster Mini Stockman

Wie kommt man bloß auf die Idee, eine Messermarke “Hahn und Henne” zu nennen? Ganz einfach: Carl Bertram, der diese Marke 1865 ins Leben rief und sie sogar in den USA erfolgreich als “Hen & Rooster” etablierte, züchtete Hühner! Seine Solinger Messermanufaktur wurde weltberühmt, was aus seiner Geflügelfarm wurde, wissen wir nicht. Leider existiert die von Carl Betram gegründete Manufaktur auch nicht mehr, sie wurde 1975 an den amerikanischen Messermacher A. G. Russell verkauft, der sie noch fünf Jahre zusammenhielt, aber den Konkurs nicht aufhalten konnte. Anfang der achtziger Jahre wurde das Unternehmen liquidiert, die Namens- und Markenrechte gingen an die Firmen Robert Klaas und Frost Cutlery. Seither produziert Robert Klaas die “Hen & Rooster”-Messer hauptsächlich für den amerikanischen Markt, wo sie exklusiv von Frost Cutlery vertrieben werden.

Posted by Stefan Schmalhaus • 2 comments
Filed in EDC, Messer
Sep
29

Elephant Toenail im Miniaturformat: GEC Northfield UN-X-LD Watch Pocket Sunfish

GEC Northfield UN-X-LD Watch Pocket Sunfish (Burnt Stag)

Die Hersteller traditioneller amerikanischer Taschenmesser haben seit dem 19. Jahrhundert einen beeindruckenden Kanon verschiedener Messerformen und eine überbordende Fülle fantasievoller Bezeichnungen entwickelt. Der zunehmende Konkurrenzdruck und das Bemühen, die eigenen Produkte von denen anderer Hersteller abzugrenzen, haben zu dieser manchmal verwirrenden Vielfalt geführt. Das Modell “Elehant Toenail” – auch als “Sunfish” bekannt – ist ein beredtes Beispiel für diesen Variationsreichtum. Das hier vorgestellte Messer ist eine miniaturisierte “Sunfish”-Variante im “Sleeveboard”-Stil. Wer’s genauer wissen will, schaue sich das Video an.

Posted by Stefan Schmalhaus • 0 comment
Filed in EDC, Messer
Sep
23

Messer Magazin 5/2012

Messer Magazin 05/2012

Die jüngste Ausgabe des Messer Magazins bietet eine gelungene Mischung aus Branchen-News, Tests, Ausstellungsreportagen, Personen- und Firmenporträts sowie historischen Berichten. Es folgt eine Liste meiner persönlichen Highlights.

Posted by Stefan Schmalhaus • 1 comment
Filed in Messer, Verschiedenes
Aug
30

Jenseits aller Kategorien: Viper Keeper

Viper Keeper

Das Adjektiv “taktisch” hat eine merkwürdige Karriere als Werbeattribut für Messer und Ausrüstungsgegenstände gemacht. Ich vermeide es nach Möglichkeit. Und deshalb überlasse ich es anderen, das “Keeper”, ein Taschenmesser aus Tecnocuts “Viper”-Produktlinie, einer Schublade zuzuordnen. Für mich zählen das ästhetisch gelungene Design und die Tauglichkeit im Alltag – und in diesen beiden Kategorien brilliert das Messer mit dem charakteristischen doppelten Fingerschutz. Wie immer: Alle weiteren Details gibt’s im Video!

Posted by Stefan Schmalhaus • 3 comments
Filed in EDC, Messer
 Page 2 of 17 « 1  2  3  4  5 » ...  Last »